Pflegesymposium 2018

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:30 - 16:00 Uhr

im Rahmen der 44. Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichischen Gesellschaft für Urologie in Rosenheim

 

Mit freundlicher Unterstützung von Fresenius Kabi Deutschland GmbH.

Anmeldung zur Pflegeveranstaltung

Melden Sie sich hier für das Pflegesymposium an.

 

Moderation

S. Corvin (Eggenfelden)
A. Grüner (Hof)

08:30 - 08:35

Begrüßung durch den Präsidenten

M. Wöhr (Rosenheim)

08:35 - 09:05

Sicherheit in der HF-Chirurgie

J. Schwesig (Tübingen)

09:05 - 09:35

Das Peniskarzinom: ein seltener urologischer Tumor

S. Corvin (Eggenfelden)

09:35 - 10:05

Die neuen Immuntherapien bei urologischen Tumoren: Wie wirken sie,
was ist zu beachten?

R. Tauber (München)

10:05 - 10:35

Operative Therapie der Belastungsharninkontinenz der Frau

E. Falkensammer (Salzburg)

10:35 - 11:00


PAUSE

 

Moderation

A. Grüner (Hof)
B. Schmitz-Dräger (Nürnberg)

11:00 - 11:30

Blasenkarzinom-Urintests: Was bringen sie?

B. Schmitz-Dräger (Nürnberg)

11:30 - 12:00

Prothetik in der Urologie und operative Therapie der Induratio penis plastica

G. Hatzichristodoulo (Würzburg)

12:00 - 12:30

Das Sexualleben des deutschen Mannes

K. Herkommer (München)

 

PAUSE

13:00 - 14:00

Hands-on-Workshop / Endourologie, urologische Implantate

Parkhotel: Clubraum
Unterstützt durch die Firma Boston Scientific

 

Moderation

O. Reich (München)
E. Heinrich (Salzburg)

14:00 - 14:30

Roboter-assistierte Chirurgie: teures Spielzeug oder neuer Standart?

E. Heinrich (Wels)

14:30 - 15:00

Urostoma-Versorgung in der Reha-Klinik

C. Pongratz (Kellberg)

15:00 - 15:30

Das Studium zum Physician Assistant: ein Erfahrungsbericht

M. Halbinger (Eggenfelden)

15:30 - 16:00

Die endoskopische Prostataadenomenukleation

D. Schaab (Rosenheim)